Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 15. September 2012

Ernst (des Lebens) ist so ein Horst!

"Jetzt wird es ernst". So wurden wir die letzten Wochen andauernd von unseren Lehrern berüßt. "Sie sind jetzt in der Oberstufe." "Das müssen Sie für ihr Abitur lernen!".
Und alles in mir schreit nur STOP!, denn es scheint mir alles noch so weit zu sein. Abitur. Erwachsen werden. Studium. Und alles klingt nach Arbeit, Lernen und Stress. Wo bleibt der Spaß.
Und da fällt mir immerwieder auf, dass wir ja nächstes Jahr schon dran sind. Abitur 2014. Die nächste Generation, wenn man so will. Da dreht sich mir der Magen um. Ich kann doch garnichts. Also ich meine Kochen. Wäsche waschen. Was muss ich wie bezahlen. Ich habe doch von nichts und wieder nichts 'ne Ahnung. HILFE!
Wenn ich so darüber nachdenke, dann will ich das alles auf einmal garnicht mehr. 16 ist ein super Alter. Wir haben Zeit für uns und können fast jedes Wochenende auf Zeltfeten oder Geburtstage gehen. Ich bleibe einfach für immer 16. Wenn das nur ginge...

Da fällt mir ein Lied zu ein:

Kommt euch auch manchmal sowas in den Sinn?

Kommentare:

  1. Ja, so ist das alles :-D
    Dieselben Gedanke mach ich mir auch schon die ganze Zeit. Schön zu wissen, dass ich damit nicht alleine bin :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so ist das alles :-D
    Dieselben Gedanke mach ich mir auch schon die ganze Zeit. Schön zu wissen, dass ich damit nicht alleine bin :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über ein Kommentar, egal ob Lob oder auch gutgemeinte Kritik :D DANKESCHÖN :D